Ja-Wort unter Palmen - Was beim Heiraten in der Ferne gilt

Berlin (dpa/tmn) - Ein Mann und eine Frau, barfuß im Sand vor der untergehenden Sonne: So sieht für viele Paare der Traum von einer Hochzeit an einem fernen Urlaubsort aus.

Foto: Honeymoon Highlights/ Beachcomber Paradis Hotel

Menü oder Buffet? So werden Gäste und Brautpaar glücklich

Berlin (dpa/tmn) - Der Ort für die Party ist gefunden, Kleid und Anzug werden noch umgenäht, die Blumendekoration ist bestellt - fehlen nur noch die passenden Speisen für die Hochzeitsfeier am Abend. Er will ein Menü, sie lieber ein Buffet. Tatsächlich hat beides Vor- und Nachteile.

Foto: Andrea Warnecke

Brautstrauß – der Strauß der Sträuße

Erlaubt ist, was der Braut gefällt.

Blumen sagen mehr als tausend Worte. Sie erzählen von Liebe und von Freude. Sie haben wunderschöne Farben und einen herrlichen Duft. Und sie sind untrennbar mit der Hochzeit verbunden. Ob als Strauß in der Hand der Braut oder dekorativ auf der Festtafel.
 

Geheimnisvolle Accessoires einer Braut

Accessoires gehören zu den schönsten Nebensächlichkeiten für die Braut und ergänzen ihr Outfit am Hochzeitstag. Darunter gibt es einige, die eine tragende und gleichzeitig geheimnisumwitterte Rolle spielen.

Trauungen in den Heimathäusern

Die Heimatvereine bieten Euch weitere stimmungsvolle Trauzimmer an. Für die Terminvereinbarung, Reservierung und weitere Einzelheiten wendet Euch bitte an die jeweils aufgeführten Kontaktadressen der Heimatvereine oder Gemeindeverwaltungen.